Hort "Wasserturmgeister" Leipzig

Unsere Einrichtung befindet sich in einem Teilgebäude der Grundschule von Böhlitz-Ehrenberg. Wir haben 2 eigene Gruppenräume, 1 Werkraum, 1 Büro, 1 Erzieherinnenzimmer, alle anderen Zimmer werden nach dem Unterricht zum Gruppenraum umfunktioniert.
Zum Hortbereich gehört ein großes Außengelände, wo alte Kastanien und Eichen im Sommer ihren Schatten spenden.
Ein Kletterturm, 4 Klettergerüste und 2 Sandkästen sorgen dafür, dass sich unsere Kinder während der Freizeit austoben oder auch neue Freunde treffen können.

Pädagogisches Konzept

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. Das heißt, die Kinder lernen aus der Lebenssituation, in Erfahrungszusammenhängen. Der Hort ist ein wichtiger Lebens- und Erfahrungsraum für 6-12 Jährige Kinder in Ergänzung zu Familie und Schule. Wir helfen den Kindern Ihre Fähig- und Fertigkeiten zu erweitern und zu sichern.
Begleiten die Kinder bei ihren Aktivitäten und fördern die Selbstständigkeit. Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen, für die sie dann auch geradestehen, wenn es einmal schief geht und suchen selbstständig nach einem Lösungsweg.

In unserem Hort sollen nicht nur die Kinder zufrieden sein, auch die Zusammenarbeit mit den Eltern ist für unsere Arbeit sehr wichtig. Deshalb legen wir großen Wert auf Ihre Meinung.
Sie haben 2-mal im Jahr die Gelegenheit einen Fragebogen auszufüllen, dies wird schriftlich und Anonym von uns behandelt. Auf diese Weise möchten wir eine gute Qualitätsarbeit in unserem Hort erziehlen.
Schauen Sie rein, unser Tema erwartet Sie

Zusätzliche Angebote

Projektarbeiten; künstlerische Betätigung in Puppen- oder Laienspiel, Chor, Tanzgruppe, sportliche Betätigung; Besuch von öffentlichen Einrichtungen; Ferienangebote, die mit den Kindern ausgewählt werden; Schach; gute Zusammenarbeit mit der Musikschule "Fröhlich"; und wenn Sie einen Wunsch haben, dann lassen Sie es uns wissen.

designed by advisco